.

Finatem

Partnerschaftlich Wertsteigerungen erzielen
Industrieerfahrung und Finanzkompetenz kombinieren
Unternehmen nachhaltig weiterentwickeln
Gemeinsam Visionen entwickeln und realisieren
Stabilität durch Diversifizierung und Wachstum verbessern

Über uns

Seit 2000 beteiligen wir uns an mittelständischen Unternehmen. Wir glauben an den Mittelstand und verstehen uns als Partner unserer Portfoliounternehmen und ihres Managements.
 
Als unabhängige partnergeführte Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Frankfurt investieren wir über Mehrheitsbeteiligungen in Unternehmen mit Geschäftsaktivitäten bzw. Know-how in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
 
Unser Fokus liegt auf Unternehmen mit einem Jahresumsatz zwischen € 20 Mio. und € 125 Mio. Typische Beteiligungsanlässe sind Nachfolgeregelungen, Konzern-Spin-Offs sowie wachstumsbedingte Folgeinvestitionen.
 
Wir haben keinen Branchenschwerpunkt, sondern suchen Unternehmen, deren eigener Anspruch es ist, zu den Besten ihrer Branche zu gehören.

Unser Investment-Team verfügt über umfassende Finanzierungserfahrung im deutschen Mittelstand. Unterstützt werden wir durch Industrie Experten mit langjähriger nationaler und internationaler Managementerfahrung und Expertise in verschiedenen Industriesektoren.
 
Als Mitbegründer des Private Equity Netzwerks "Alliance for Global Growth" unterstützen wir unsere Portfoliogesellschaften dabei, den Herausforderungen der Marktglobalisierung zu begegnen.
 
Unsere Investorenbasis besteht aus einer Vielzahl deutscher Unternehmerfamilien sowie europäischen institutionellen Investoren.



Finatem ist Mitglied folgender Organisationen:

Portfolio

Aktuelle Beteiligungen


Gothaer Fahrzeugtechnik

Beteiligungsart: 

Owners Buy-Out

 

Land: 

Deutschland

 

Produktion von Auslegersystemen

 

www.gftgotha.de



Mungo Befestigungstechnik

Beteiligungsart: 

MBO / Expansion

 

Land: 

Schweiz/Deutschland

 

Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Befestigungstechnik für die Baubranche

 

www.mungo.swiss



HKM Sports Equipment

Beteiligungsart: 

Owners Buy-out / Expansion

 

Land: 

Deutschland

 

Vertrieb eines eigenen Reitsport-Vollsortiments

 

www.hkmsport.de



Schollenberger Kampfmittelbergung

Beteiligungsart: 

Management Buy-out

 

Land: 

Deutschland

 

Zivile Kampfmittelsondierung und -bergung

 

www.schollenberger.de



dataWerks

Beteiligungsart: 

Expansion

 

Land: 

Deutschland

 

Entwicklung und Vertrieb von Big-Data-Analysesoftware

 

www.datawerks.com



hGears

Beteiligungsart: 

Management Buy-In/Buy-Out

 

Land: 

Deutschland

 

Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Zahnrädern, Getrieben und Antriebssystemen kleiner bis mittlerer Seriengrößen für die Bereiche E-Bike, professionelle Elektrowerkzeuge und Gartengeräte sowie Automotive

 

www.hgears.com



licht|basis

Beteiligungsart:

Owners Buy-Out

 

Land:

Deutschland

 

Großhandel für Leuchtmittel und Leuchten sowie Anbieter von Lichtlösungen inklusive Lichtkonzepten und Lichtplanungen

 

www.lichtbasis.com



Mecanindus-Vogelsang

Beteiligungsart: 

Management/Owners Buy-Out

 

Land: 

Frankreich/Deutschland

 

Produktion und Vertrieb von Spannstiften, Komponenten für Fahrwerk und passive Sicherheitssysteme

 

www.jvu.de


Ehemalige Beteiligungen

WST Präzisionstechnik


Produktion und Vertrieb von Präzisionsteilen für die Bereiche Automotive, Getriebebau, Antriebstechnik, Hydraulik und Elektronik 

Techno Physik Group


Herstellung und Vertrieb von Dämmstoffen und Brandschutzprodukten

Schwinn


Design, Produktion und Vertrieb von dekorativen Möbelbeschlägen aus Kunststoff- und Metalldruckguss

Bärbel Drexel


Entwicklung, Herstellung sowie Vertrieb von wellnessorientierten Naturkosmetikprodukten, Nahrungsergänzungsmitteln sowie Wohn-Accessoires.

Oberndörfer GmbH


Produktion und Vertrieb von hochpräzisen Dreh- und Frästeilen für die Bereiche Hochdruckeinspritz- und Lenkungssysteme im Automotive Bereich.

DNZ - Deutsche Notrufzentralen und Sicherheitsdienste


Werkschutzleistungen, Patrouillendienste, Geld- und Wertdienste, Personenschutz, Betrieb von Alarmleitstellen

FMW Gruppe


Erstellung von Turnkey-Projekten im Bereich Fördertechnik mit Fokus auf Papier & Zellstoffindustrie, Biomasseindustrie und Mineraltechnik

J&S GmbH


Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Sicherheitselementen, Wärmeabschirmsystemen, Schweißbaugruppen sowie Montage- und Befestigungsteilen.

Derby Cycle


Design, Assembling und Vertrieb von Fahrrädern insbesondere über den Fachhandel in Deutschland und Europa.

Bernd Steudle


Entwicklung, Produktion und Vertrieb elektrischer Kontakte, Präzisionsstanzteile, technische Plastikteile, kunststoffumspritzte Präzisionsstanzteile und Baugruppen.

MBB Liftsystems


Hebebühnen und Fördertechnik.

Team

Christophe Hemmerle
Geschäftsführer und Gründungspartner

Christophe Hemmerle


Christophe Hemmerle hat Finatem im Jahr 2000 gegründet. Vor dieser Zeit war er Geschäftsführer von Halder in Deutschland. Seine Karriere begann er bei der Société Générale, wo er zuletzt den Aufbau des M&A-Bereichs in Deutschland leitete.

Dr. Robert Hennigs
Geschäftsführer und Partner

Dr. Robert Hennigs


Dr. Robert Hennigs ist seit 2004 Geschäftsführer und Partner bei Finatem. Davor war er als Geschäftsführer der DZ Equity Partner sowie der GZ Capital Partner für die Betreuung von Portfoliounternehmen sowie Investitionen in Private Equity Fonds verantwortlich. Er begann seine Karriere bei der BHF Bank Corporate Finance bei der für Mittelstandstransaktionen zuständigen Private Equity Tochtergesellschaft.

Eric Jungblut
Partner

Eric Jungblut


 

Eric Jungblut ist seit dem Jahr 2001 Investment Director und Partner bei Finatem. Vor dieser Zeit arbeitete er im Bereich strukturierte Finanzierung bei Dresdner Kleinwort Wasserstein.

Irmgard Schade
Partner

Irmgard Schade


 

Irmgard Schade ist seit 2002 Investment Director und Partnerin bei Finatem. Vor dieser Zeit war sie Investment Managerin bei der DG Private Equity sowie der MUK Kapitalbeteiligungsgesellschaft. Sie begann ihre Karriere im Controlling.

Daniel Kartje
Partner

Daniel Kartje


 

Daniel Kartje ist seit 2003 für Finatem tätig und seit 2009 einer der Partner. Er begann seine Karriere bei PricewaterhouseCoopers in den Bereichen Mergers & Acquisitions sowie Valuation and Strategy.

Alexander Stein
Investment Manager

Alexander Stein


 

Alexander Stein ist seit 2013 Investment Manager bei Finatem. Vor dieser Zeit arbeitete er als Projektleiter im Bereich Transaction Advisory Services - Restructuring bei Ernst & Young.

Boris Yudin
Investment Manager

Boris Yudin


 

Boris Yudin ist seit 2014 als Investment Manager für Finatem tätig. Davor war er als Associate Director im Bereich Leveraged Finance bei General Electric Capital für Fremdkapitaltransaktionen zuständig. Er begann seine Karriere bei der Private Equity Gesellschaft Invest Equity in Wien.

Felix Rieder
Investment Manager

Felix Rieder


 

Felix Rieder ist seit 2014 als Investment Manager für Finatem tätig. Davor war er als M&A Manager der Celesio AG für nationale und internationale Unternehmenskäufe und -verkäufe verantwortlich. Er begann seine Karriere im Bereich Transaction Services bei Rödl & Partner mit Fokus auf den deutschen Mittelstand.

Katrin Radtke
Buchhaltung, Treasury & Controlling

Katrin Radtke


 

Katrin Radtke ist seit 2010 bei Finatem verantwortlich für die Bereiche Controlling, Buchhaltung und Treasury. Vor dieser Zeit arbeitete sie als Beratungs- und Prüfungsassistentin für die Steuerkanzleien Haag Eckhard Schoenpflug und Jörns & Platt.

Katharina Freund
Investor Relations & Risk Management

Katharina Freund


 

Katharina Freund ist seit 2014 bei Finatem verantwortlich für die Bereiche Investor Relations, Risk Management und Compliance. Davor arbeitete sie als Senior Consultant für die Fereal AG, im Bereich Accounting der Deutschen Beteiligungs AG und als Senior Controller bei Axa Private Equity.

Sabine Gräfin Zedtwitz
Finanzen & Treasury

Sabine Gräfin Zedtwitz


 

Sabine Gräfin Zedwitz ist seit 2000 bei Finatem für die Bereiche Finanzen und Treasury verantwortlich. Vor dieser Zeit war sie als Assistentin bei s-Oliver und comma soft tätig.

Agata Wagner
Empfang & Verwaltung

Agata Wagner


 

Agata Wagner ist seit 2016 bei Finatem für den Empfang, interne Administration und Veranstaltungen zuständig. Sie war zuvor im Vertrieb der Union Tank Eckstein GmbH sowie als Filialleiterin im Einzelhandel tätig.

Industrie Experten

Beispiele aus unserem Industrie-Netzwerk

Ron Berger
Consumer

Ron Berger


 

Ron Berger unterstützt Finatem seit 2017. Er gründete die Firma Outfitter, entwickelte diese zu einem führenden Multi-Channel-Anbieter im Sportbereich und veräußerte sie erfolgreich an die Signa International Sports Group. Heute ist er u.a. Mitglied des Aufsichtsrats der Karstadt Warenhaus GmbH.

 

 

Expertise:

 

Konsumgüter, Branding und Marketing, Vertrieb, Operations, Logistik

Dr. Heiner Diefenbach
Software & IT

Dr. Heiner Diefenbach


 

Dr. Heiner Diefenbach unterstützt Finatem seit 2016 und war langjähriger Vorstand der CSC Plönske AG, der TDS AG sowie Vice President Services Central Europe bei Fujitsu.

 

 

Expertise:

 

Software- und IT Industrie, Servicegeschäft, Unternehmensentwicklung, Rechnungswesen, Controlling, Konzernintegration, Mergers & Acquisitions

Dr. Axel Horstmann
Building & Infrastructure

Dr. Axel Horstmann


 

Dr. Axel Horstmann unterstützt Finatem seit 2013 und ist Partner der Stellwerk Management Consulting, Köln. Er war lange Jahre als Konzernbevollmächtigter für die EnBW Energie Baden-Württemberg AG sowie als Minister (zuletzt für Verkehr, Energie u. Landesplanung) und Landtagsabgeordneter in Nordrhein-Westfalen tätig.

 

 

Expertise:

 

Unternehmensgründungen und Geschäftsfeldentwicklungen, Beteiligungserwerb und Beteiligungscontrolling in Energie- und Verkehrswirtschaft, öffentliche Wirtschaftsförderung und Unternehmensfinanzierung, Public-Private-Partnerships und Projektmanagement in regulierten Märkten

Fritz-Wilhelm Krüger
Industrials

Fritz-Wilhelm Krüger


 

Fritz-Wilhelm Krüger unterstützt Finatem seit 2000 und war langjähriger Geschäftsführer der Erich Jäger GmbH sowie der Finatem-Beteiligung MBB Liftsystems AG.

 

 

Expertise:

 

General Industrials & Engineering (Hydraulische Hubladebühnen& Lifttechnik), Automobilzulieferer (Armaturen Panels, Innenverkleidungen), medizinische Diagnostik, Consumer Electronics, Beratung, Finanzen, Verwaltung, Controlling, Sanierung, Umstrukturierung, internationales Wachstum, Unternehmensverkäufe

Roland Lacher
Industrials

Roland Lacher


 

Roland Lacher unterstützt Finatem seit 2010 und war lange Jahre Vorsitzender des Vorstands und später des Aufsichtsrats der Singulus Technologies AG. Vor dieser Zeit war er unter anderem Unternehmensbereichsleiter der Leybold AG sowie Vorstand Technik der WIBAU AG.

 

 

Expertise:

 

Maschinen- und Anlagenbau, Neue Technologien, Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Produktion, Restrukturierungen, neue Geschäftsfelder, Zukäufe

Bernd Lattemann
Automotive

Bernd Lattemann


 

Bernd Lattemann unterstützt Finatem seit 2000 und war als Berater und Geschäftsführer unter anderem für Collins & Aikman Europe, die Becker Group, SKF Group und die Seeger-Gruppe tätig.

 

 

Expertise:

 

Automotive - Zuliefererindustrie, Vertrieb, Produktion, Restrukturierungen, internationale Expansion

Jörg Pretzel
Consumer

Jörg Pretzel


 

Jörg Pretzel unterstützt Finatem seit 2010 und war Geschäftsführer der GS1 Deutschland und Mitgliedl des Global Management Boards sowie in verschiedenen Geschäftsführungs- und leitenden Positionen für die Herlitz PBS AG, Uvex GmbH und A.C. Nielsen GmbH tätig.

 

 

Expertise:

 

Konsumgüter, Handel, Healthcare, eCommerce, Logistik, Marketing, Vertrieb, Joint Ventures, Mergers & Acquisitions, Innovationsmanagement

Mathias Seidler
Consumer

Mathias Seidler


 

Mathias Seidler unterstützt Finatem seit 2010 als Industrie Experte und war Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer der Finatem-Beteiligung Derby Cycle. Vor dieser Zeit hatte er verschiedene Geschäftsführungs- und leitende Positionen bei der Herlitz AG sowie der Beiersdorf AG inne.

 

 

Expertise:

 

General Industrials & Konsumgüter, Paper & Print, Health Care, Marketing, Restrukturierung, strategische Neuorientierung, Vertrieb, IPO, Konzernintegration, Mergers & Acquisitions

Volker M. Stauch
Automotive

Volker M. Stauch


 

Volker Stauch unterstützt Finatem seit 2012 und war in seiner gesamten beruflichen Laufbahn für die Daimler AG tätig, zuletzt als Bereichsvorstand der Produktion Powertrain Mercedes Car Group. Heute ist er Honorarprofessor am KIT Karlsruhe und betreibt ein Speziallogistikunternehmen für Gefahrstoffe.

 

 

Expertise:

 

Automobilindustrie, Logistik, Unternehmensentwicklung in den Bereichen Prozess- und Qualitätsmanagement, Innovationen und Markteinführungen, Kostenmanagement, Internationalisierung

Felix Sulzberger
Consumer

Felix Sulzberger


 

Felix Sulzberger unterstützt Finatem seit 2000 und war lange Jahre Vorstandsvorsitzender der Calida AG. Vor dieser Zeit war er in leitenden Positionen unter anderem bei Reebok, Fruit of the Loom, Levi Strauss und Philip Morris tätig.

 

 

Expertise:

 

Konsumgüterindustrie (Apparel, Footwear, Sport), Globale Märkte, General Management, Branding und Marketing, Vertrieb, Finanzen, Operations, Restructuring

Konstantin Winterstein
Automotive

Konstantin Winterstein


 

Konstantin Winterstein unterstützt Finatem seit 2014 und ist als Vorstand der Ringmetall AG sowie als Verwaltungsratsmitglied der Clariant SE aktiv. Vor dieser Zeit war er lange Jahre für die BMW AG, zuletzt im Supply Chain Consulting, tätig.

 

 

Expertise:

 

Automobil- und Automobilzulieferindustrie, industrielle Großserienproduktion, Lean Management

Neuigkeiten

26. April 2018

Finatem erwirbt Mehrheitsbeteiligung an der Mungo Befestigungstechnik AG

Finatem übernimmt die Mehrheit der Aktien an der Mungo Befestigungstechnik AG, Olten, Schweiz von Privatinvestoren um den CEO Herrn Olivier Annaheim. Herr Annaheim bleibt ebenfalls beteiligt und wird das Unternehmen auch zukünftig als CEO führen.

Die Mungo Befestigungstechnik AG ist ein führendes Unternehmen in Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von qualitativ hochwertigen Produkten der Befestigungstechnik, die den professionellen Kunden in der Baubranche und in der Gebäudeinstandhaltung Mehrwert bieten. In 50 Jahren hat sich Mungo Erfahrung, technisches Wissen und eingehende Marktkenntnisse erarbeitet. Mit diesen Fähigkeiten ist Mungo in der Lage, innovative und technisch ausgereifte Lösungen zu entwickeln.

Mungo bietet ein vollständiges Produktportfolio aus Metall- und Nylondübeln, chemischer Spezial- und Isolationsbefestigung sowie sonstiges Zubehör wie z.B. Bohrer, Bits und Trennscheiben für Profianwender. Die Produkte von Mungo sind umfassend zertifiziert und bieten für die verschiedensten Gewerke die richtigen Befestigungslösungen in unterschiedlichsten Baustoffen. Zusätzliche Dienstleistungen wie die Beratung durch eigene technische Experten, Schulungen, die Mungo Bemessungssoftware und ein umfangreiches Produktinformationssystem ermöglichen dem Anwender schnell und einfach die ideale Lösung auch für hochkomplexe Projekte zu finden.

Daniel Kartje, Partner bei Finatem: „Wir gewinnen mit Mungo ein weiteres hochinteressantes Unternehmen mit einer sehr starken Marke, hervorragendem Produktportfolio und einem weltweiten Kundenkreis in einem attraktiven Markt hinzu. Mit Herrn Annaheim freuen wir uns einen sehr dynamischen CEO und Mitgesellschafter zu haben, der sich gleichzeitig als Unternehmer versteht. Dies sind ideale Voraussetzungen um gemeinsam das von uns angestrebte Wachstum des Unternehmens voranzutreiben.“

Mungo Produkte werden von Profianwendern weltweit geschätzt, wobei die Kernmärkte die Länder der DACH-Region sind. 2017 wurden mehr als 50% des Umsatzes in der DACH-Region generiert, davon rund die Hälfte in der Schweiz. Der Vertrieb der Produkte erfolgt grundsätzlich exklusiv über den Fachhandel; im Heimatmarkt Schweiz ebenfalls über den Direktvertrieb. Mit einer starken Marke sowie ausgereiften Marketinginstrumenten und Verkaufshilfen unterstützt Mungo seine Fachhändler im Verkauf und fördert die Kundenbindung sowie das Markenimage. International arbeitet Mungo mit einem langjährig etablierten Distributorennetzwerk zusammen, welches bis nach Japan und Australien reicht.

Olivier Annaheim, CEO der Mungo Befestigungstechnik: „Als Spezialist für Befestigungstechnik sind wir seit vielen Jahren erfolgreich am Markt und sehen vielfältige weitere Wachstumsmöglichkeiten. Mit Finatem haben wir nun den richtigen Partner an der Seite, um die sich uns bietenden Chancen nutzen zu können und unsere Ideen umzusetzen. Ich freue mich auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft sowie eine von gegenseitiger Wertschätzung geprägte Zusammenarbeit.“

„Mungo hat seine Leistungsfähigkeit durch Innovation und Zuverlässigkeit seit 50 Jahren bewiesen. Viele Grundsteine, um die sich in diesem Markt bietenden Chancen zu nutzen, wurden in den vergangenen Jahren durch Herrn Annaheim und seine Mitarbeiter bereits gelegt. Diese Ausgangsposition ist ideal, um in den kommenden Jahren gemeinsam erfolgreich zu sein. Wir freuen uns diesen Wachstumspfad mit Netzwerk, Know-how und Kapital unterstützen zu dürfen“, erläutert Felix Rieder, Investment Manager bei Finatem.

In der Unternehmenszentrale in Olten sowie im Außendienst beschäftigt Mungo ca. 80 Mitarbeiter. Die nachhaltig gute Baukonjunktur in Mungos Kernmärkten wird unterstützt durch Wachstumstreiber im Neubau als auch in der Altbausanierung und lassen erwarten, dass sich das Wachstum der letzten Jahre auch in den nächsten Jahren fortsetzt. Zusätzliche Impulse erfolgen durch die Rahmenbedingungen der Deutschen Bundesregierung im privaten und gewerblichen Wohnbau sowie für Infrastrukturprojekte. Mungos Kernmarkt in der DACH-Region bietet somit weiteres Wachstumspotential.

„Die Mungo Befestigungstechnik AG ist bereits unsere vierte Beteiligung im unserem aktuellen Fonds Finatem IV. Als in Deutschland ansässiger Fonds, realisieren wir mit Mungo unsere erste Beteiligung in der Schweiz und freuen uns, uns damit auch im Schweizer Markt als zuverlässiger und starker Partner für mittelständische Unternehmen beweisen zu können,“ unterstreicht Christophe Hemmerle, geschäftsführender Partner von Finatem.

Über weitere Transaktionsdetails wurde Stillschweigen vereinbart.

Kontakt

Finatem Beteiligungsgesellschaft

Feldbergstraße 35
(Eingang Ecke Wiesenau)
60323 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (69) 509564-0
Telefax: +49 (69) 509564-30
E-Mail: info(at)finatem.de

 

Impressum 
Datenschutz